Die Förderungsgesellschaft des Deutschen BundeswehrVerbandes mbH (FöG) fördert und unterstützt in einer gemeinnützigen Form die Mitglieder des Deutschen BundeswehrVerbandes, ohne auf eigenes Gewinnstreben ausgerichtet zu sein. Sie wurde 1977 in Bonn gegründet. Alleiniger Gesellschafter ist der Deutsche BundeswehrVerband.

Die FöG informiert Soldatinnen und Soldaten und die Zivilbeschäftigten der Bundeswehr über wichtige Vorsorgethemen. Gemeinsam mit den Vertragspartnern arbeitet die FöG eng mit Kommandeuren, Dienststellenleitern, Kompaniechefs sowie den Vorsitzenden der Standort- und Truppenkameradschaften des DBwV zusammen.